Schultheatercamp 2018/19 Spielen, Schauen, Ausprobieren

- die Schloss-Schule war dabei!

Für das Schultheatercamp 2018/19 wurden aus 15 eingegangenen Bewerbungen acht Schultheatergruppen ausgewählt. Wir waren sehr glücklich, eine dieser Schulen sein zu dürfen! Als einzige Förderschule konnten wir, zusammen mit sieben anderen Schulen und Einrichtungen aus Ludwigshafen, spannende Probenmonate und schließlich einen tollen Auftritt unserer Theater-AG erleben. Während der Vorbereitungszeit erhielten wir vom NANO-Theater e.V. (Theaterschaffende der Jungen Szene Ludwigshafen) professionelle, künstlerische Begleitung. Zur finanziellen Unterstützung überreichte die BKK Pfalz den Teilnehmenden einen Gutschein in Höhe von 500 Euro.

Mit unserer Werkschau "Wishes" durften wir am Donnerstag den 31.01. um 10.00 Uhr auf einer professionellen Bühne auftreten und von Mittwoch bis Freitag viele spannende Stücke der anderen Theatergruppen ansehen. Außerdem hatte unsere Theater-Gruppe, die "Erdnuss-Flips", die Möglichkeiten, die anderen Teilnehmer des Camps in Workshops, während der gemeinsamen Zeit beim Spielen, in der Druckwerkstatt oder einfach in der "Chill-Ecke" kennen zu lernen.

Wir hatten jede Menge Spaß während der gesamten Woche und sind sehr, sehr froh dabei gewesen zu sein!